Die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW genannt bzw. der Europäische Sozialfonds ESF, bietet allen, die eine Existenz gründen wollen, oder nach der Gründung ihre Existenz festigen wollen, die Möglichkeit sich kostengünstig beraten zu lassen und gewährt hohe Zuschüsse.
Ihr tatsächlicher Eigenanteil beginnt bei netto 400 €. Über die konkreten Kosten informieren wir Sie gerne.
 
 
Das können wir für Sie leisten?
  • Beantragung von Beratungsförderung Gründercoaching Deutschland
  • Erarbeitung Ihrer Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung für die Bundesagentur für Arbeit
  • Erstellung Ihres persönlichen Businessplans
  • Betriebswirtschaft: Erstellung von Planungen wie: Finanzierungsplan, Investitionsplan,
Kapitalbedarfsplan, Rentabilitätsvorschau, Umsatzplanungen etc.
  • Hilfe bei der Standortwahl, Markteinschätzung, Rechtsformwahl
  • Definition der Zielgruppen
  • Marketingberatung
  • Info zur Buchführung für den Steuerberater
  • Coaching-Vorbereitung für ein Bankgespräch
  • Individuelle Hilfestellung in allen Fragen rund um die Gründung bzw. Existenzfestigung. 
 
Wir informieren Sie gerne und unverbindlich über die zahlreichen Möglichkeiten. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.